Skip to content

12l Blut

Vorhin war ich mal wieder zur Blutspende in der Diako Flensburg.
Es war meine 25. Spende seit dem 21.06.2010, bei 480ml pro Spende macht das genau 12l Blut die ich gespendet habe. Und dafür gab es auch eine Kleinigkeit:

Schlüsselanhänger und Pin zur 25. Blutspende

Ich bin nicht so der Pin-Träger und den Schlüsselanhänger mit Einkaufswagenchip brauche ich auch nicht wirklich aber es ist eine schöne Geste. Auch, dass von den Schwestern bis zu den Ärzten alle gratuliert haben. Ansonsten war es eine Spende wie jede andere: lustiges Team, viel Spass und völlig problemlos smile

Probier es doch auch mal!

reichlich interaktive Rollenspiel/Adventure-Bücher im Humble mobile Bundle

Android

Montag ist Humble Mobile Bundle Tag und so gab es auch gestern ein neues Bündel, dieses mal mit 10 interaktiven Rollenspiel/Adventure-Büchern für Android das nächste Woche noch erweitert wird.

Interaktive Rollenspiel/Adventure-Bücher? Klingt ungewohnt aber kommt der Sache wohl am nächsten.
Es sind einerseits interaktive Würfel-Rollenspiele die buchartig erzählt werden. Wie bei einem Pen&Paper Rollenspiel würfelt man seinen Charakter aus, die Geschichte wird dann in einem Buch/Comic (wohl abhängig vom Titel) erzählt und man selbst kann immer wieder eingreifen. Man trifft dann nicht nur einfach Entscheidungen die dazu führen dass man die Geschichte auf Seite 42 statt 21 fortsetzt sondern muss dann ganz P&P Rollenspiel auch würfeln ob die Aktion gelingt und wie gut bzw. was im Detail passiert. Sieht auch schick gemacht aus mit fliegenden Würfeln usw..

Konkret gibt es für einen frei wählbaren Preis die Titel Judge Dredd: Countdown Sector 106, Slaves of Rema, Siege of the Necromancer sowie An Assassin in Orlandes.
Zahlt man mehr als der Durchschnitt (derzeit 6,33$ ~5,92€) gibt es ausserdem noch Trial of the Clone, Curse of the Assassin, http://fightingfantasyapps.com/books/caverns-of-the-snow-witch/”>Fighting Fantasy: Caverns of the Snow Witch, Sultans of Rema und die Titel die kommenden Montag hinzugefügt werden.
Gibt man sogar mindestens 9$ ~8,43€ aus bekommt man zusätzlich noch Ryan North’s To Be Or Not To Be und Fighting Fantasy: Starship Traveller.

Die Videos zu den Spielen (siehe unten) sehen gut gemacht aus und auch so dass es mir gefallen würde. Im Play Store gibt es noch einige interaktive Bücher dieser Art mehr vom Hersteller Tin Man Games, sie sind alle mit 4-5 Sternen bewertet und kosten im Schnitt auch 5€ aufwärts das Stück. Von daher würde es sich definitiv lohnen hier zuzuschlagen.
Ich werde auch zuschlagen, kann mich aber noch nicht entscheiden für welche der drei Stufen. Grundsätzlich würden mir ein oder zwei Spiele dieser Art wohl ausreichen, andererseits klingt Trial of the Clone nach einer verdammt witzigen Story und würde auch die weiteren Titel nächste Woche bringen und Starship Traveller für 9$ reitzt mich noch mehr. Schwere Entscheidung…
In diesem Falle auch nicht zu unterschlagen ist die Information, dass die Spiele offnebar ausschliesslich auf englisch sind:

Da ich auch meine Bücher oft auch auf englisch lese stört mich das nicht entscheidend, aber es ist halt schon etwas anderes als wenn ein Shooter nur auf englisch ist. Sobald ich mich entschieden habe werde ich aber nachsehen ob da nicht doch ein Spiel mehrsprachig ist.
Hier noch die Videos der Titel die ein Video haben:

"reichlich interaktive Rollenspiel/Adventure-Bücher im Humble mobile Bundle" vollständig lesen

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 283

Android

Moin Moin zu Folge 283 der Wochenendliche Android App Vorstellung!

An diesem Sonnenwochenende habe ich diese Apps für Dich:

  • AppBrain LinkGoogle Play LinkGoogle Handschrifteingabe — virtuelle Tastatur von Google: Hand (Schreib-) Schrifterkennung
  • AppBrain LinkGoogle Play Link[root] Recently — Mehr Kontroller über die Liste der zuletzt genutzten Programme unter Android 5
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkZeitungen DE frei (Deutsch) — Onlineauftritte von Zeitungen gebündelt
  • Amazon LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkTable Top Racing Free — Autorennen auf dem Spiel/Esstisch
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkElectro RushPong in 3D
Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen Market Google Play.

"Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 283" vollständig lesen

Die besten Fischbrötchen südlich des Nordpols

FlensburgFoto

Ein Schnappschuss (ich will ehrlich sein: absichtlich erstelltes) Fotos von heute Nachmittag:

Es gab bei einem Spaziergang am Flensburger Hafen ein leckeres Fischbrötchen von Bens Fischbude. Ein Genuss!

Fischbrötchen aus Bens Fischbude

Bens Fischbude ist in der Wachhütte am Museumshafen und ich denke das Bild und die Kommentare bei Yelp sprechen für sich.
Bei Ben gibt es richtigen Fisch in richtigen Brötchen, nicht zu vergleichen mit dem Müll den man in den fahrenden Buden oder Schnellrestaurants ala Nordsee bekommt. Und das inmitten von alten Segelschiffen in Museumshafen und Museumswerft.

6 Strategiespiele im Humble Weekly Sale

Das ist doch mal wieder ein Humble Weekly Sale für mich. Zumindest im Prinzip.

Diese Woche gibt es 3+2+1 Strategiespiele und das ist mein Genre. Leider nur eines der Spiele auch für Linux und das sieht auch noch am uninteressantesten aus. Dafür sieht ausgerechnet das Bonus-Bonusspiel am interessantesten aus.
Konkret gibt es zu einem frei wählbaren Preis die Spiele Frozen Synapse Prime (für Windows), Shattered Planet (für MacOS und Windows) sowie Skulls of the Shogun (Linux, MacOS und Windows).
Zahlt man mehr als der Durchschnitt, momentan sind das 3,32$ ~3,09€ gibt es dazu noch CastleStorm (Windows) und Bloodsports.TV (Windows). Gibt man sogar mindestens 12$ ~11,18€ aus erhält man auch noch Endless Space® in der Emperor Edition. Letzteres sieht wirklich gut aus, aber insgesamt ist dieses Bundle glaube ich nichts für mich. Hier aber dennoch die Videos zu den Spielen, vielleicht trifft es ja Deinen Geschmack:

"6 Strategiespiele im Humble Weekly Sale" vollständig lesen

Gnadenbrot für die alte Röhre

Es ist vollbracht und funktioniert: wie letzten Monat angekündigt ist heute mein FireTV Stick angekommen und dient mir jetzt ergänzend zur FireTV Box die ich ja schon seit vorigen Oktober nutze im Schlafzimmer dazu, dass ich im Bett einen Film zu Ende sehen kann den ich im Wohnzimmer begonnen habe.

Der FireTV Stick hat nur einen HDMI Ausgang, den Anschluss an den alten Röhrenfernseher geschieht mittels einem HDMI2AV Adapter den ich für 12€ in China bestellt habe. Der funktioniert erstaunlich problemlos und vermutlich prinzipiell mit einer deutlich besseren Qualität als die alte Röhre darstellen kann. Aber darauf kommt es mir nicht an, dieser Aufbau ist ein Gandenbrot für den Fernseher und dient nur dazu, dass ich es spät Abends bequemer habe wink

Und so sieht das Ganze aus (Adapter und Stick verschwinden noch nach hinten):

FireTV Stick via HDMI2VGA Adapter an Röhrenfernseher

Neuer Perry Rhodan Zyklus startet - jetzt einsteigen!

Perry Rhodan 2800 Zeitriss

Freitag (Donnerstag für Abonnenten und eBook Leser) startet mit Die Jenzeitigen lande ein neuer Zyklus bei Perry Rhodan und das ist immer ein idealer Zeitpunkt um einzusteigen. Das geht generell eigentlich immer, aber ein Zyklusstart ist aber explizit darauf angelegt.

Ich zitiere mich mal selbst mit dem was ich zum gerade beendeten Zyklus geschrieben habe:

Ein neuer Zyklus bedeutet bei PerryRhodan nicht dass alles neu anfängt sondern eine neue Schwerpunkthandlung fängt an, es ist ein idealer Zeitpunkt einzusteigen. Die Handlung bezieht weiterhin die vorhigen 2699 Bände mit ein (keine Angst, die muss man nicht kennen), für die kommenden 100 Heft, d.h. knapp 2 Jahre, wird die Handlung einen oder mehrere gemeinsame Schwerpunkte haben. Ausführlicher habe ich es jeweils bei den letzten Zyklusstarts bei Band 2500 (Negasphäre-Zyklus) und Band 2600 (Neuroversum-Zyklus) beschrieben.

Für diesen Zyklus der Das Atopische Tribunal direkt fortsetzt musst Du gedanklich nur jeweils 100 addieren, Freitag fängt Heft 2800 an. 2800 Bände mit fortlaufender Handlung — WOW!

Lies doch mal rein, aber vorsicht: Perry Rhodan macht süchtig ;). Unbedingt bookmarken solltest Du dir dann auch gleich die Perrypedia.
Empfehlen kann ich auf jeden Fall die eBooks, ich lese seit Jahren nur noch auf dem E-Reader und hat den Vorteil dass man jederzeit alle Hefte kaufen kann (die komplette Serie der letzten 54 Jahre ist digitalisiert!), was vor allem im Urlaub u.ä. eine enorme Erleichterung ist. Besonders hervorheben will ich da das freie Abo bei beam-ebook das man jederzeit buchen kann und den Preis auf 1,25€ drückt wenn man mindestens 50 Hefte am Stück nimmt (Preis der Papierhefte ist glaube ich gerade 2,10€).