Skip to content

Programmempfehlungen für Android-Einsteiger

Android

Android Market EmpfehlungenWillkommen im Android Bereich des Blogs!

Hier sind natürlich alle Blogbeiträge die ich zum Thema Android geschrieben habe versammelt, besonders hinweisen möchte ich aber auf die


Als statische Seite ist sie nicht bei den Blogbeiträgen mit aufgeführt sondern nur der zugehörige Diskussionsartikel. Ich hoffe die Programmempfehlungen helfen Dir und würde mich freuen wenn Du auf im Diskussionsartikel Deine Meinung kundtust.

Wenn Android dann ein Nexus oder Sony

Android

…zumindest ist das derzeit meine klare Empfehlung und für mich persönlich auch die einzigen Geräte die in Frage kommen. Grundsätzlich könnte man auch noch die Play Edition Geräte anderer Hersteller dazu nehmen, die gibt es hierzulande aber nicht zu kaufen.

Der Grund ist ganz simpel: Updates und ein (fast) sauberes Android.
Die Nexus Geräte haben natürlich ein wirklich reines Android, Sonys Anpassungen halten sich aber in Grenzen (nicht annähernd zu vergleichen mit TouchWiz oder Sense) und bestehen aus sinnvollen Ergänzungen wie dem Stamina-Modus und weitere Energiesparfunktionen. Sonstige vorinstallierte Programme wie Evernote oder Pinterest sitzen nicht in einer geschützten Systempartition sondern kann man einfach deinstallieren. Überhaupt stülpt Sony Android nicht blind eine eigene Oberfläche über sondern versteht und arbeitet aktiv an Android. Nach Google ist Sony Mobile (praktisch die frühere Ericsson Handysparte) der aktivste Mitarbeiter am Android Open Source Projekt (AOSP).

Seit einer Woche habe ich hier nun ein Sony Xperia Z1 Compact, das wird wie alle “Z” Modelle offiziell Android 5.0 erhalten.Service Menü des Sony Xperia Z1 Compact: rooten erlaubt Und wenn es keine offiziellen Updates mehr gibt ist es kein Problem eine alternative Androidversion aufzuspielen, den Bootloader kann man ganz offiziell entsperren — im Servicemenü steht das unter dem Punkt “rooting Status “ wink. Und um die Entwicklung einfacher zu machen schreiben die Entwickler von Sony Mobile sogar im XDA-Forum und Sony pflegt ein eigenes Xperia AOSP git mit dem nötigen Sourcecode plus Binärdateien die sie nicht im Source veröffentlichen können.
Darin wurden vor einigen Tagen nicht nur die “Z” Topmodelle sondern alle Qualcomm basierten Geräte aus diesem Jahr aufgenommen, egal ob Einsteiger oder High-End Modell. In ihrem Youtube Kanal haben die Xperia Entwickler dazu sogar ein eigenes Video gestellt:

Das war jetzt vielleicht ein wenig einseitig aber ich bin von der Qualität und vor allem der Android Unterstützung und die Art wie sinnvoll Ergänzungen wie der Stamina Modus implementiert sind sehr angetan seit mich näher damit beschäftige und ich ihn selbst nutzen kann.
Ich komme von einem Samsung Gerät und von daher wohl von der schlechtesten Herstellerunterstützung die man sich denken kann normal. Aber das ist vorbei, so schnell kommt mir kein Samsung mehr ins Haus tongue.

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 265

Android

Moin Moin bei Folge 265 der Wochenendliche Android App Vorstellung!

Dieses Wochenende habe ich diese 7 Programme die ich Dir vorstellen möchte:

  • AppBrain LinkGoogle Play LinkKeepass2Android Offline — KeePass 2 Datenbanken offline verwenden
  • AppBrain LinkGoogle Play Linkmeincongstar — alles rund um den Congstar Vertrag
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkThe Cleaner – Speed up & Clean — Speicher und Apps verwalten und ausmisten
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkLightning Browser — schneller und schlanker Browser
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkHERE Beta: Offline maps & nav — Offline-Karten mit Navigation
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkDieMaus — Spiel und Videos rund um die Sendung mit der Maus
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkThe Sleeping Prince: Royal Ed. — Ungewöhnliches Konzept: ein Sleep’n‘Run eek
Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen -Market Google Play.

"Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 265" vollständig lesen

Softmaker Office für PC und Android kostenlos, bis Heiligabend mit Spende

Android

Wie jedes Jahr verschenkt Softmaker zu Weihnachten nicht nur sein Office Paket als Freeoffice sondern spendet ausserdem für jeden Download 10Cent.

Das Freeoffice gibt es das ganze Jahr, bis Heiligabend kommt die Spende hinzu. Ausserdem gibt ab sofort SoftMaker Office Mobile für Android kostenlos (die neue HD Version kostet jetzt nur noch). Wie das Freeoffice für Linux und Windows besteht es aus den drei Programmen Textmaker, Planmaker und Presentations. Intern verwenden beide sogar die gleiche Engine so dass die Funktionen gleich sind, das Mobile Office hat nur eine angepasst Oberfläche.
Die Nutzung ist dauerhaft kostenlos für Privat und geschäftliche Nutzung.

Ich persönlich verwende das Softmaker Office mittlerweile ausschliesslich und habe mir auch die regulären Vollversionen geholt für alle Plattformen. Es ist im Vergleich zu Microsoft und Open/Libreoffice verdammt schnell und kann alles was man braucht. Für die meisten Sachen bin ich mit Textmaker schon fertig ehe Libreoffice überhaupt gestartet ist smile

Eine gute Aktion, natürlich Werbung aber so kann man eine IMHO sehr empfehlenswerte Alternative ausprobieren und dauerhaft nutzen und gleichzeitig auch etwas gutes tun. Ein paar Tausend Euro kommen so immerhin zusammen.

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 264

Android

Moin Moin zu Folge 264 der Wochenendliche Android App Vorstellung!

Nach einer Woche Pause hier nun wie gewohnt eine neue App Vorstellung, darunter auch 4 Spiele des aktuellen Humble Mobile Bundle das noch bis morgen(!) erhältlich ist:

  • AppBrain LinkGoogle Play LinkAmazon Fire TV Remote App — Fernbedienung für Amazon fireTV Box und Stick
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkAmaze File Manager — Open Source Dateimanager im Material Design
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkPiktures – Photo Album Gallery — alternative Bildergalerie
  • Einige Spiele aus dem aktuellen Humble Crescent Moon Mobile Bundle:
    • HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkTopia World Builder — Gott spielen
    • HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkBlocky Roads — Autorennen im Minecraft-Pixelstil
    • HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkNeon Shadow — klassischer First Person Shooter
    • HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkSiegecraft Defender — Tower Defense komplett in 3D
Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen Market Google Play.

"Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 264" vollständig lesen

Neue Spiele im Humble Crescent Moon Mobile Bundle

Android

Pünktlich zur Halbzeit ist das aktuelle Humble Mobile BundleHumble Crescent Moon Mobile Bundle um weitere Spiele erweitert worden.

Als Bonus wenn man mehr zahlt als der Durchschnitt (aktuell sind das 7,16$ ~5,94€) oder dies bereits getan hat erhält man ausserdem noch Slingshot Racing (vorgestellt in WAAV 173), Clash of Puppets und Aralon: Sword and Shadow (vorgestellt in WAAV 232).

Ausserdem sind mittlerweile in der Gesamtsumme die 200.000$ erreicht worden und somit auch noch Pocket RPG als weiteres Bonusspiel freigeschaltet worden. Bei 250.000$ folgt Ravensword: Shadowlands in der Version für Linux, MacOS und Windows.

Hier nun auch noch die Trailer der 4 neuen Spiele sowie Ravensword: Shadowlands:

"Neue Spiele im Humble Crescent Moon Mobile Bundle" vollständig lesen
tweetbackcheck